image_print
Hamburger Schwarzbrot

Hamburger Schwarzbrot


Zutaten für ein normales Brot:

Sauerteig:
35 g Sauerteigansatz (vom Grundrezept Sauerteig)
175 g Roggenschrot fein
125 g Wasser
4 g Salz

Brühstück (Quellstück):
200 g Roggenschrot fein
25 g Restbrot
160 g warmes Wasser

Teig:
300 g Sauerteig (den Rest im Kühlschrank aufbewahren, für das nächste Brot)
385 g Brühstück
40 g Roggenschrot fein
45 g Roggenmehl Type 997
6 g Salz
15 g Hefe

Zubereitung:
Für den Sauerteig alle Zutaten gut verkneten und ca. 12-20 Stunden an einem warmen Ort (ca. 25-28 Grad) stehen lassen.

Für das Brühstück alle Zutaten mit dem Wasser vermischen, und abgedeckt 12 Stunden stehen lassen.

Für den Brotteig alle Zutaten in den Brotbackautomaten geben (Das Wasser zuerst) und auf Normalstufe Brotbacken stellen.

Bierbrot

Bierbrot


Zutaten für ein normales Brot:

Sauerteig:
100 g Roggenmehl Type 997
12 g Sauerteigansatz (vom Grundrezept Sauerteig)
80 g Wasser

Teig:
180 g Sauerteig
300 ml dunkles Bier
250 g Weizenmehl Type 405
250 g Roggenmehl Type 997
2 Teelöffel Salz
15 g Hefe

Hinweis:
Die Maße sind alles circa Werte.
Die Festigkeit des Teiges ist am Anfang etwas fester, wird aber dann weicher.

Zubereitung:
Für den Sauerteig alle Zutaten gut verkneten und ca. 12-20 Stunden an einem warmen Ort (ca. 25-28 Grad) stehen lassen.

Für den Brotteig alle Zutaten in den Brotbackautomaten geben (Das Wasser zuerst) und auf Normalstufe Brotbacken stellen.

Info:
Das Foto zeigt ein Brot das im normalen Backofen gebacken wurde.

Dieses Foto haben uns freundlicherweise Stephan und Barbara zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.